Krüger Steakpfanne Rustica Test

Krüger 63028 Gusseisen-Steakpfanne Rustica

 

Langsam lässt es sich absehen- der Frühling steht nur noch wenige Schritte vor der Türe und Grillfreunde scharen ungeduldig mit den Hufen. Entweder man(n)/frau ist nun hartgesotten und stellt sich bei noch ausbaufähigen Temperaturen in den Garten und wirft das Grillgerät an, oder aber es kann zu einer gelungenen Alternative namens Grillpfanne gegriffen. Wir testen für Sie, ob Sie mit den verschiedenen Grillpfannen ein echtes Grillvergnügen erleben und sich die Pfannen als echt Alternative präsentieren.

Heute stellen wir Ihnen die sogenannte „Steakpfanne Rustica“ aus dem Hause Krüger genauer vor. Die Firma Krüger hat ein abgerundetes Angebot verschiedener Haushaltsgegenstände und Kochutensilien, deshalb kann durchaus davon ausgegangen werden, dass der Hersteller sein Handwerk versteht.

Gehen wir zunächst auf die grundlegenden Daten der Grillpfanne ein. Das Material ist wie dem Titel zu entnehmen Gusseisen und das in einer schweren Ausführung. Das bedeutet gemein hin, dass die Pfanne mit hoher Qualität verarbeitet wurde, aber mit hoher Qualität kommt hohes Gewicht. Wodurch die Pfanne auf stolze 3,4 Kg Gewicht kommt. Durch die Art des Materialen ist die Pfanne für alle Herdarten geeignet, inklusive Induktionsherde/- Felder. Die Gusseisen- Ausführung (ohne Aluminium) dient auch dazu die Hitze schnell aufzunehmen und gleichmäßig zu verteilen, dadurch kann auch eine energiesparende Zubereitung garantiert werden.

Den Innenboden zieren, die für Grillpfannen typischen „Rillen“, die gewissermaßen das Legen auf den Rost nachahmen sollen und bei Fleisch und Gemüse das typische Muster hinterlassen. Die Grillpfanne verfügt über keinerlei Antihaftbeschichtung sondern ist innen emailliert. Wobei wir uns allerdings unsicher waren ist der Fall, dass die Pfanne spülmaschinengeeignet ist, was an sich eine feine Sache ist. Andererseits sollte bei solchen Pfannen oftmals eine „Patina“ entstehen, die bei mehrmaligen Gebrauch das Kochen mit der Pfanne stetig verbessert und lediglich darübergewischt werden sollte. Dazu wird die Pfanne vor dem ersten Gebrauch mit Öl eingebrannt. Die Patina wird allerdings durch die Spülmaschine entfernt.

Letztlich ist wohl beides möglich und jeder kann damit umgehen wie er will, die Pfanne hält es jedenfalls aus.

Mit seinem quadratischen Format hat die Krüger Steakpfanne Rustica eine Abmessung von 28cm mal 28 cm und so eine stattliche Grillfläche. Des Weiteren hat die Rustica einen verschraubten Griff, dieser Griff besteht aus Kirschholz und sorgt für einen optisch guten Eindruck und scheint wohl namensgebend für den Begriff „Rustica" gewesen zu sein. Positiv ist, dass der Holzgriff nicht heiß beim Kochen wird. Allerdings muss beachtet werden, dass, wenn Sie die Pfanne und Gericht in den Ofen stecken möchten, eine Höchsttemperatur von 160 Grad empfohlen scheint.

Für diejenigen, die sich Farbenvielfalt wünschen muss gesagt werden: Die Pfanne wird rein in schwarz angeboten.

Verarbeitung

Kommen wir nun von den vorgegebenen Daten und Rohmasse und werfen einen Blick auf die Verarbeitung der Krüger Pfanne an sich.

Wie erwartet ist die Pfanne schon sehr schwer, aber auch gleichzeitig kriegt man das innerliche Gefühl einer guten Verarbeitung der Pfanne. Der Holzgriff ist ebenfalls fein säuberlich montiert und ist nicht wackelig, sehr schön! Die Rillen sind auch gut verarbeitet und wir konnten keine offensichtlichen Mängel feststellen. Zusätzlich ist die Pfanne auch schick anzuschauen.

Was uns allerdings störte war, dass die Pfanne auf unseren Testherden einfach nicht komplett plan aufliegen wollte und das ist dann doch ein Malus, auf einem Gastkocher wirkte die Pfanne am stabilsten.

Test der Krüger Gusseisen Steakpfanne Rustica

Schönste Zeit ist eindeutig Test Zeit, wir sind gespannt wie sich die Rustica bewähren wird. Wir beginnen zunächst ohne die Pfanne einzubrennen mit der Bestellung von zwei 250 Gramm Steaks für die Steakpfanne, was auch sonst?!

Die beiden Stücke haben gut Platz, vor allem da beachtet werden muss, dass durch das quadratische Format die Ränder bei runden, zu kleinen Flächen etwas unterhitzt bleiben. Der Grillvorgang läuft ordentlich hab, die Steaks erhalten eine feine Riffelung und werden gut erhitzt und kleben nicht an und das, obwohl auf Öl, Fett usw. verzichtet wurde. Das Ergebnis hat geschmeckt und im Anschluss gings in die Spülmaschine.

Wir waren gespannt, wie sich die Pfanne mit einer Patina entwickeln würde und brannten sie demnach ein. Beim Kochen von Hühnchen Fleisch und Gemüse waren wir nur halb überzeugt, da Hühnchen etwas anklebte, das Gemüse war in Ordnung und konnte gut gegrillt werden.

Fazit

Wie fällt unser Fazit aus? Alles in Allem ist das Produkt von Krüger durchaus in allen Belangen zufriedenstellend und das zu einem ordentlichen Preis (um die 40€).

Allerdings ist die Pfanne sehr schwer, sie wiegt etwa doppelt so viel wie die anderen getesteten Grillpfannen, wodurch ein schnelles, einfaches hantieren nicht möglich ist. Dann war die Pfanne nicht komplett plan, was auch in geringem Maße störend war. Gut ist, dass der Griff nicht heiß wird und die Grillergebnisse auch soweit zu überzeugen wussten. Für Gelegenheits- Heimgriller ist die Pfanne so durchaus zu empfehlen.

Krüger Steakpfanne Rustica hier günstig kaufen

Tipp: Krüger Steakpfanne Rustica jetzt günstig kaufen!

  • Krüger Steakpfanne Rustica günstig bestellen!
  • Keine Versandkosten bezahlen!
Jetzt bestellen »

Details

Hersteller Krüger
Formfaktor quadratisch
Größe 28cm x 28cm
Gewicht 3,4 Kg
Beschichtung keine (evtl. Bildung von Patina- je nachdem)
Art Grillpfanne

Bewertung

82 / 100
Tester

Preis

39,00€

Vor-/Nachteile

  • Preis
  • Verarbeitung
  • induktionsgeeignet
  • Gewicht
  • nicht ganz plan