Gräwe Profi Schmiedeeiserne Bratpfanne Test

Die schmiedeeiserne Bratpfanne Profi von Gräwe ist eine besonders beliebte Eisenpfanne. Sie besitzt keinerlei Beschichtung und kann ganz ohne Bedacht behandelt werden - schließlich kann nicht viel kaputt gehen. Ob sich damit trotzdem gut braten lässt, verrät der folgende Test!

Die Pfanne hat eine schwere, robuste Qualität. Der gesamte Pfannenkörper besteht aus Eisen und ist recht dick. Damit ergibt sich dann auch ein entsprechend hohes Gewicht. So wiegt die Pfanne in der 28 Zentimeter Durchmesser Ausführung 1,5 Kilogramm. Und das bei einer Höhe von nur 3 Zentimetern.

Die Pfanne gibt es auch noch in weiteren Ausführungen. So gibt es Versionen mit 20 und 24 Zentimeter Durchmesser und zusätzlich noch Bratpfannen mit einem extra hohen Rand.

Da die Pfanne vor allem für das scharfe Anbraten geeignet ist, wird ein hoher Rand in der Regel nicht benötigt. Man verwendet sie eher zum Anbraten von Steaks oder Bratkartoffeln, als um Saucen oder andere Gerichte zu kochen, die schonender gegart werden müssten.

Tipp: Gräwe Profi Schmiedeeiserne Bratpfanne jetzt günstig kaufen!

  • Gräwe Profi Schmiedeeiserne Bratpfanne günstig bestellen!
  • Keine Versandkosten bezahlen!
Jetzt bestellen »

Verarbeitung

Bei der Beschreibung der Verarbeitung der Gräwe Profi Pfanne bedarf es nicht vieler Worte. Es gibt keine Beschichtungen und keine abnehmbaren Teile. Das wenige, was Gräwe bei der Verarbeitung beachten muss, das machen sie allerdings auch sehr gut!

So ist die Pfanne grundsolide und nahezu unverwüstlich. Das widerstandsfähige Material in gegebener Stärke übersteht auch größere mechanische Belastungen ohne Verformungen. Und natürlich kommt die Pfanne auch von Haus aus ohne solche daher: Sie liegt absolut plan auf dem Herd auf und in der Innenseite sieht es ebenso aus.

Der Griff ist ganz einfach angeschweißt und hält bombenfest. Insgesamt hat man bei der Pfanne kaum auf das Aussehen geachtet - wohl aber auf die Funktionalität!

Test der schmiedeeisernen Gräwe Profi Bratpfanne

Die Gräwe Profi Pfanne haben wir natürlich einem ausführlichen Praxis-Test unterzogen. Um herauszufinden, wie gut sich mit der Pfanne kochen lässt, haben wir einige Lebensmittel damit gebraten.

Da es sich um eine Eisenpfanne handelt ist die Gräwe Profi Bratpfanne hauptsächlich für das scharfe Anbraten zu gebrauchen. Nichtsdestotrotz haben wir auch die Eigenschaften beim schonenden Garen getestet. Erwartungsgemäß sind die Lebensmittel dabei schnell angebrannt und blieben haften.

Das scharfe Anbraten selbst funktionierte dagegen wirklich wunderbar. Die Pfanne ist simpel aufgebaut und enthält keinerlei Schnick-Schnack - und trotzdem ist sie ideal zum Braten geeignet. Mit einer beschichteten Pfanne sind solche Ergebnisse nicht ansatzweise möglich!

Im Test wurde das Steak sofort wunderbar angebraten und blieb dann auch nicht haften. Nach kurzer Anbratzeit lässt es sich einfach wenden. Dabei wurden die Poren des Steaks sofort verschlossen - so wie man es sich verspricht. Der Vorteil: Der Saft bleibt im Inneren!

Gräwe Profi Schmiedeeiserne Bratpfanne hier günstig kaufen

Fazit

Die schmiedeeiserne Bratpfanne Profi von Gräwe hat uns im Test sehr gut gefallen. Sie hat genau die Eigenschaften, die man sich von einer ordentlichen Eisenpfanne erwartet. Sie ist sehr robust und fast unzerstörbar. Das scharfe Anbraten funktioniert bestens, zum schonenden Garen sollten Sie aber lieber zu einer beschichteten Bratpfanne greifen!

Details

Hersteller Gräwe
Formfaktor rund
Größe 28cm Ø
Gewicht 1,5kg
Beschichtung keine
Art Eisenpfanne

Bewertung

90 / 100
Tester

Preis

29,90€

Vor-/Nachteile

  • sehr gutes Ergebnis
  • sehr robust
  • keine